Wenn die Tastatur wieder mal spinnt

Dein Verstand kann überall auf der Welt reisen, solange du einen Computer und eine zuverlässige Internetverbindung hast. Nur ein paar Fingertipps auf Ihre Tastatur und Sie können mit einer anderen Person auf der ganzen Welt kommunizieren! Wenn jedoch bestimmte Schlüssel auf Ihrem Computer nicht funktionieren, kann es schwierig sein, mit Ihren Online-Aktivitäten fortzufahren.

 

Es ist wahr, dass qualitativ hochwertige Tastaturen im Allgemeinen zuverlässig sind und sogar jahrelang ohne Probleme funktionieren. Auf der anderen Seite, irgendwann, können Sie anfangen, Probleme zu haben. Also, was sollten Sie tun, tastatur schreibt falsche zeichen oder wenn die Tastatur nicht reagiert oder ein Piepton beim Tippen zu hören ist? Machen Sie sich keine Sorgen, denn dieses Problem ist recht häufig und es gibt mehrere Korrekturen für Sie verfügbar. In diesem Leitfaden lernen Sie einige nützliche Lösungen, wenn bestimmte Schlüssel auf Ihrem Laptop oder Desktop nicht funktionieren.

Wenn die Tastatur spinnt

Methode 1: Aktualisieren des Betriebssystems

Ein veraltetes Betriebssystem ist einer der Hauptschuldigen, warum die Tastatur nicht reagiert oder ein Piepton beim Tippen zu hören ist. Wenn Sie also nicht über die neueste Version von Windows 10 verfügen, ist es am besten, diese zu aktualisieren. Sie können dies tun, indem Sie den folgenden Anweisungen folgen:

  • Klicken Sie auf das Symbol Suchen in der Taskleiste.
  • Geben Sie „Einstellungen“ (keine Anführungszeichen) ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  • Wählen Sie Update & Sicherheit.
  • Gehen Sie in das Menü der linken Leiste und klicken Sie auf Windows Update.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Nach Updates suchen. Aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem, um Ihre Tastaturprobleme zu beheben.
  • Wenn Updates verfügbar sind, klicken Sie auf Jetzt installieren.
  • Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Hinweis: Einige Benutzer haben sich darüber beschwert, dass das Problem aufgetreten ist, nachdem sie bestimmte Windows 10-Updates installiert hatten. In diesem Fall sollten Sie die Updates identifizieren und deinstallieren, die die Tastaturprobleme verursacht haben. Sie können auch zur vorherigen Version Ihres Betriebssystems zurückkehren.

Methode 2: Überprüfen der Spracheinstellungen

Es ist auch möglich, dass Sie die Spracheinstellungen Ihres Computers unwissentlich geändert haben. Die Behebung dieses Problems kann Ihre Tastaturprobleme beseitigen. Befolgen Sie dabei die folgenden Anweisungen:

  • Gehen Sie in die Symbolleiste und klicken Sie auf Suchen.
  • Geben Sie „Bedienfeld“ (keine Anführungszeichen) ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  • Wählen Sie Uhr, Sprache und Region.
  • Klicken Sie auf Sprache.
  • Klicken Sie in der linken Menüleiste auf Erweiterte Einstellungen.
  • Suchen Sie den Bereich’Override on Default Input Method‘ und ändern Sie Ihre Spracheinstellungen, wenn Ihre Tastatur die falschen Zeichen eingibt.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache.
  • Gehen Sie zum Abschnitt’Override for windows display language‘.
  • Klicken Sie auf die Dropdown-Liste und ändern Sie die Sprache auf Ihre bevorzugte Sprache.
  • Drücken Sie OK und starten Sie Ihren PC neu.

Hinweis: Wenn Ihre bevorzugte Sprache in den Optionen nicht verfügbar ist, müssen Sie das Paket herunterladen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Klicken Sie auf das Symbol Suchen in der Taskleiste.
  • Geben Sie „Region und Sprache“ (keine Anführungszeichen) ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  • Klicken Sie unter Sprachen auf Eine Sprache hinzufügen.
  • Nachdem Sie das entsprechende Sprachpaket heruntergeladen haben, können Sie die obigen Schritte ausführen, um Ihre Standardsprache zu ändern.

Methode 3: Überprüfen der Einstellungen für AutoCorrect

Wenn Sie versucht haben, die Spracheinstellungen zu ändern, der Fehler aber weiterhin besteht, können Sie überprüfen, ob AutoCorrect ordnungsgemäß eingerichtet ist. Diese Lösung ist ideal, wenn bestimmte Schlüssel in Word nicht funktionieren, aber in anderen Programmen und Anwendungen korrekt funktionieren. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen sollten:

  • Starten Sie Word.
  • Gehen Sie auf die Registerkarte Datei und klicken Sie dann auf Optionen.
  • Klicken Sie in der linken Menüleiste auf Proofing.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche AutoKorrektur-Optionen.
  • Überprüfen Sie, ob es Einträge gibt, die bestimmte Funktions- und Buchstabentasten in Sonderzeichen oder Zahlen umwandeln. Wenn dies der Fall ist, dann wählen und löschen Sie diesen Eintrag.

Methode 4: Deinstallieren der Tastaturtreiber

In einigen Fällen behebt die Neuinstallation des Tastaturtreibers das Problem. Sie können dies tun, indem Sie den folgenden Anweisungen folgen:

  • Klicken Sie auf das Symbol Suchen in der Taskleiste.
  • Geben Sie „Gerätemanager“ ein (keine Anführungszeichen) und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  • Suchen Sie nach dem Tastaturtreiber und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf.
  • Wählen Sie Deinstallieren aus dem Kontextmenü.
  • Starten Sie Ihren Computer neu. Ihr PC sollte den Tastaturtreiber automatisch neu installieren.

Wie Sie sehen können, ist dieser Prozess sehr mühsam und kompliziert. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Ihre defekten Tastaturtreiber mit dem Auslogics Driver Updater zu reparieren. Dieses zuverlässige Tool identifiziert automatisch fehlerhafte und veraltete Treiber in Ihrem Computer. Es wird nach den neuesten vom Hersteller empfohlenen Versionen gesucht und entsprechend installiert. Auf diese Weise können Sie Schäden vermeiden, die bei der Installation falscher Treiberversionen auftreten können.

Installieren Sie Ihre Tastaturtreiber neu, wenn Ihre Tastatur die falschen Zeichen eingibt.